Familien- und Vermögenserhalt

Für das Wohlergehen der Familie tragen Sie als Vermögensinhaber und Familienoberhaupt eine große Verantwortung. Sie und Ihre Familie haben in vielen Jahren und Jahrzehnten ein großes Vermögen erwirtschaftet. Dieses Vermögen bietet der Familie finanzielle Freiheit, und diese privilegierte Lebenssituation gilt es für Ihre Familie dauerhaft zu erhalten. So gilt es bei jeglicher Vermögensbetrachtung immer zuallererst den Vermögenserhalt zu sichern und auf die folgenden Generationen auszurichten. Nach unserem Grundverständnis ist ein Vermögenserhalt erst dann gelungen, wenn der Ertrag des Vermögens ausreicht, um Lebenshaltung, Inflation sowie Steuern und Gebühren abzudecken. Denn mit Erreichung dieses Ziels sind die Familien in der Lage, ihre Lebensqualität langfristig zu erhalten.

Ebenso wichtig ist es, die Unversehrtheit aller Familienmitglieder zu sichern. Hierfür ist ein individuelles Sicherheits- und Schutzsystem notwendig, bei dessen Definition und Aufbau wir Sie mit unserem exzellenten und diskreten Partnernetzwerk umfassend unterstützen.

Erfahren Sie mehr über das Thema Familiensicherheit

Um die erreichte Lebenssituation dauerhaft zu erhalten, sollte darüber hinaus aktiv etwas für den Familienzusammenhalt getan werden. Sachliche Differenzen in Zielen und Strategie, sowie unterschiedliche Ansichten über die Zielerreichung bergen Konfliktpotential. Für das oft vielschichtige interne Miteinander sollte die Familie daher gemeinschaftlich getragene Regeln festlegen, um Konflikte zu vermeiden oder sie auf Basis fester Regeln zu lösen.

Basis hierfür ist eine Familienverfassung, die Themen wie Family Vermögensstrategie, Family Philanthropy, Family Education, Family Activity regelt.

Erfahren Sie mehr  über das Thema Familienstrategie

Nach oben

OK